zurueck
Gorup an Karl Bayer 28-Jul-1849
UB Erlangen, Ms. 2560 [27b] (Nachlass Karl Bayer)

Herrn Dr. Bayer
Hier.
Lieber Freund !

Beiliegend meine Erklärung, von der wir letzthin sprachen, und die ich dem Verein zu übergeben und zu bevorworten bitte. Schildere meine Verhältnisse und [...] mich, daß ich vermögenslos bin, viele Leute glauben immer, ich sei reich !

Habe die Güte es frühzeitig zu übergeben, und wenn Du kannst, referire mir Morgen.

Mich Deiner Freundschaft empfehlend

Erlangen 28. July 1849

Dein Gorup

Entschuldige auch mich, daß ich nicht persönlich komme, um allen Bothen und dgl. auszuweichen und sage, daß ich die Verantwortlichkeit bisher in vollstem Maße zu tragen entschloßen bin.